1. Burgbesichtigung, Burgführungen

Der Zugang zum Burgturm ist in der Regel verschlossen; dann kann nur die Vorburg betreten und der Burgturm vom Burggraben aus in Augenschein genommen werden.
Von Mitte April bis Mitte Oktober bemüht sich der Heimat- und Burgverein, an jedem Samstag und Sonntag sowie an Feiertagen von 15 - 17 Uhr die Burg für Sie zu öffnen. Dann ist ein Betreten des Burgturms mit seiner Aussichtsplattform möglich.

Dafür wid keine Gebühr erhoben. Spenden sind jedoch willkommen; sie kommen der Erhaltung der Burg zugute.


Wir suchen ständig freundliche Vereinsmitglieder, die sich bereit erklären, an Wochenenden und Feiertagen zu den o.a. Öffnungszeiten die Burgaufsicht zu übernehmen.

2. Andere Führungen

Neben den Burgführungen bietet der Heimat- und Burgverein in unregelmäßigen Abständen auch andere Führungen an. So findet Anfang des neuen Jahres normalerweise die 'Sagenwanderung' rund um die Burg statt.

Auf Anfrage bietet der Verein auch spezielle Kinderführungen für Kindergärten und Schulen an.

 

zurück zu Termine